Mein Tutorial zur Buchcovergestaltung

In 2015 bin ich von Photoshop auf das Bildbearbeitungsprogramm Affinity Photo umgestiegen. Mit weiteren Apps aus der Affinity-Reihe hat die britische Software-Schmiede Serif längst eine echte und sehr gute Alternative zu den Adobe-Produkten geschaffen.MEIN BUCHCOVER-TUTORIAL IM AFFINITY WORKBOOK
Durch meine Arbeit in Sachen Buchcovergestaltung wurde man aufmerksam, und so bekam ich eines Tages Post von Serif (Nottingham). Ob ich ein Tutorial in Sachen Buchcoverdesign für das neue Affinity Photo Workbook machen wolle, und klar, ich war gern dabei. Als Beispielarbeit habe ich ein Tutorial für die Gestaltung des Buchcovers eines fiktiven Romans (Search The Woods) beigesteuert: Von der Einrichtung des Dokuments über die eigentliche Gestaltung bis hin zum Export der Druckausgabe, alle Arbeitsschritte werden sorgsam beschrieben.


Das Affinity Photo Workbook ist das offizielle Kompendium zu Affinity Photo für macOS und Windows. Ein unverzichtbarer Partner für alle, die Affinity Photo unter macOS oder Windows benutzen. Hier lernt man nicht nur Grundlagen und Techniken für Fortgeschrittene, man kann dieses neue Wissen auch direkt praktisch anwenden.

Insgesamt 17 tolle Projekte gibt es in diesem Buch zu entdecken, meines ist eines davon. Zu jedem Projekt gibt es die verwendeten Ressourcen sowie das fertige Bild als Download, so dass man alle Schritte genau am eigenen Computer nachvollziehen kann.

Links:
Affinity Photo Workbook
Affinity Serif

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *